H. D. Röher, G. Horeyseck (auth.), Professor Dr. A. Encke,'s Aktuelle chirurgische Onkologie: Festschrift zum 70. PDF

By H. D. Röher, G. Horeyseck (auth.), Professor Dr. A. Encke, Professor Dr. K. H. Jungbluth, Professor Dr. H.-D. Röher, Professor Dr. M. Trede (eds.)

ISBN-10: 364268520X

ISBN-13: 9783642685200

ISBN-10: 3642685218

ISBN-13: 9783642685217

Show description

Read or Download Aktuelle chirurgische Onkologie: Festschrift zum 70. Geburtstag von Prof. Dr. Dr. med. h.c. mult. F. Linder PDF

Best german_12 books

Extra info for Aktuelle chirurgische Onkologie: Festschrift zum 70. Geburtstag von Prof. Dr. Dr. med. h.c. mult. F. Linder

Sample text

Schweren Schadigung gesunder Organe der Umgebung als Folge der ungewollten Mitbestrahlung, ist die Indikation zur Strahlentherapie bei fortgeschrittenen Kolonkarzinomen nur bei Ausnahmefallen zu stellen. Auch die Che~otherapie ist noch unbefriedigend, da niedrige und kurzfristige Remissionsraten von nur 20-40% eine Anwendung lediglich in ausgewahlten Fallen gestatten [4]. Hinsichtlich der Remissionsraten erweist sich die Polychemotherapie der Monotherapie liberlegen. Besonders bei jlingeren Patienten mit fortgeschrittenen Karzinomen ist nach durchgeflihrter operativer Behandlung der frlihzeitige Einsatz der Chemotherapie in der_postoperativen Phase zu einer Verbesserung der Langzeitergebnisse zu erwagen.

Die Uberlebenszeit wird nicht verlangert, aber die Lebensqualitat wird dadurch entscheidend verbessert. In jtingster Zeit wird die aktuelle Frage wiederholt diskutiert, ob beim Auftreten von Lebermetastasen die Indikation zur Tumorresektion eingeschrankt werden und sich die Eingriffe in diesen Fallen nur auf palliative MaBnahmen beschranken sollen. Die Entfernung von Lebermetastasen kann durchaus einen gtinstigen Effekt auf den Verlauf des Tumorleidens nehmen. So lag die Ftinfjahrestiberlebensrate bei Patienten mit Leber- 29 metastasen, die durch Metastasektomie oder durch Teilresektion der Leber behandelt wurden, bei 24% (Tabelle 5).

Am J Dig Dis 16:815 4. Croom RD, Newsome JF (1975) Tumors of the small intestine. Am Surg 41:160 5. Farthmann EH, Eichen R (1977) Chirurgische Behandlung der intestinalen Blutungen. Chirurg 48:219 6. Geroulanos S, Messmer B, Hahnloser P (1972) Primare Dunndarmtumoren. Helv Chir Acta 39:241 7. Gr6zinger KH, Schuler HW (1970) Dilnndarm-Tumoren. Z. Gastroenterol 8:471 8. Hillemand P, Roux M, Delavierre P, Muller JM (1972) Les tumeurs villeuses degenerees du jejunoileon. Ann Med Interne (Paris) 123:623 9.

Download PDF sample

Aktuelle chirurgische Onkologie: Festschrift zum 70. Geburtstag von Prof. Dr. Dr. med. h.c. mult. F. Linder by H. D. Röher, G. Horeyseck (auth.), Professor Dr. A. Encke, Professor Dr. K. H. Jungbluth, Professor Dr. H.-D. Röher, Professor Dr. M. Trede (eds.)


by Robert
4.2

Rated 4.98 of 5 – based on 5 votes