Get »Alles ist nach seiner Art«: Figuren in Richard Wagners »Der PDF

By Udo Bermbach

ISBN-10: 3476018407

ISBN-13: 9783476018403

ISBN-10: 3476027953

ISBN-13: 9783476027955

Die Figuren des "Ring". Wohl kaum ein Werk des Musiktheaters ist so oft und von so unterschiedlichen Perspektiven her interpretiert worden wie Wagners "Der Ring des Nibelungen". Dieser Band rückt die Personen der Tetralogie ins Zentrum des Interesses. Die Grundlage der examine bilden dabei der spezifische Charakter der jeweiligen Figur, ihr Verhalten im Verlauf des Dramas, ihre Ziele und Handlungen und ihre musikalische Charakterisierung. So entsteht das vielfältige, spannungsreiche und widersprüchliche Bild des "Ring-Personals".

Show description

Read or Download »Alles ist nach seiner Art«: Figuren in Richard Wagners »Der Ring des Nibelungen« PDF

Similar musical genres books

Download e-book for kindle: Metallica and Philosophy: A Crash Course in Brain Surgery by William Irwin

Hit the lighting fixtures and leap within the hearth, you’re approximately to go into the college of Rock! Today’s lecture could be a crash direction in mind surgical procedure. this tough and quick lesson is taught through teachers who graduated from the outdated school—they really paid $5. ninety eight for The $5. ninety eight EP. yet again sooner than those philosophy professors minimize their hair, they have been lieutenants within the steel armed forces.

Read e-book online The Amazing Jimmi Mayes: Sideman to the Stars PDF

For greater than fifty years, Chicago drummer Jimmi Mayes served as a sideman in the back of the various maximum musicians and musical teams in heritage. He begun his profession taking part in the blues within the juke joints of Mississippi, sharpened his alternate lower than the mentorship of drum legends Sam Lay and Fred less than within the steamy nightclubs of south Chicago, and hit it sizeable in big apple urban at the back of such song legends as Tommy Hunt from the Flamingos, Marvin Gaye, and James Brown.

New PDF release: Berlioz and His Century: An Introduction to the Age of

During this abridgment of his enormous examine, Berlioz and the Romantic Century, Jacques Barzun recounts the occasions and remarkable achievements of the nice composer's existence opposed to the history of the romantic period. because the writer eloquently demonstrates, Berloiz used to be an archetype whose future used to be the tale of an age, the incarnation of a creative kind and a ancient spirit.

Extra resources for »Alles ist nach seiner Art«: Figuren in Richard Wagners »Der Ring des Nibelungen«

Example text

Und es macht Wotan in gewisser Weise verletzbar, weil er sich ihr vorbehaltlos offenbart, ihr gegenüber all jene Emotionen zeigt, die seinem auf rationales Handeln, auf Machtgewinn und Machtakkumulation hin angelegtes Handeln widerstreiten, es sogar gefährden können. Solche Gefährdung wird im Falle Siegmunds deutlich. Denn hier wendet sich Brünnhilde erstmals gegen den durch Fricka erzwungenen Befehl, Siegmund zu töten. Als Teil Wotans kennt sie seinen innersten Wunsch, seine Hoffnung, durch Siegmunds Tat den Konsequenzen des eigenen Vertragssystems entrinnen zu können.

33 34 Udo Bermbach Modern gesprochen handelt Wotan anfangs als Verfassungsgeber. Einer, wie er es wohl sieht, ungeordneten, anarchischen Natur will er durch gesetztes Recht einen Rahmen schaffen, in dem Götter und Menschen, Riesen und Zwerge sich geordnet entfalten können, ohne durch permanente Gewaltandrohung und Gewaltbereitschaft nur beschwerlich zu überleben. Ein Rahmen freilich, der ihm zugleich die oberste Entscheidung über den Lauf der Welt vorbehält und sichert. Wotan übt hier die pouvoir constituée aus, die verfassungsgebende Gewalt, die durch Verträge und Vertragssysteme alles einbinden möchte, was bisher einfach nach eigenem Gutdünken vor sich hinlebte und potentiell konfligierte.

Aus ihrer Sicht ist sie im Recht, doch kommt ihre Forderung wohl auch Wotan nicht wirklich ungelegen. Denn Siegmund hat sich unglücklicherweise inzwischen in Sieglinde verliebt, hat dieser Liebe wegen Walhall verschmäht, was heißt: er ist, so muß es Wotan sehen, für die Zwecke einer moralisch ungebundenen Machtausübung verloren. Wotan kann ihn deshalb auch opfern, selbst wenn er sich dadurch ein weiteres Mal moralisch schwer diskreditiert. Und er opfert ihn möglicherweise auch deshalb, weil er vielleicht hofft, es werde einen anderen geben, Siegfried, der den Vater ersetzt.

Download PDF sample

»Alles ist nach seiner Art«: Figuren in Richard Wagners »Der Ring des Nibelungen« by Udo Bermbach


by Ronald
4.3

Rated 4.07 of 5 – based on 11 votes